Dienstag, 20. Juni 2017

{Aktion} Mein SUB kommt zu Wort #14

Hey ihr Lieben,

mit Schrecken musste ich mal wieder feststellen, dass heute schon der 20. ist. *Tine mit dem Gewicht von 200 Büchern vom Laptop wegschubbs. Wie gut, dass ich so groß bin, he? ;D

 
eine wunderbare Aktion von Annas Bücherstapel
 
1. Wie dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst) 
253 Bücher umfasse ich momentan. Zwar bin ich seit dem letzten Mal wieder etwas gewachsen, aber Tine und ich haben festgestellt, dass ich seit dem 01.01. ganze sage und schreibe 2 Bücher abgenommen hab *wuhuuu. Tine: Yeaaaah!!
Also, nicht dass das jetzt übermäßig toll wäre.... aber dafür, dass Tine mich schon seit ähh 4 Jahren oder so verringern will, ist das ne stolze Leistung ;) Hahahaaa, sorry *amüsiert loslach
 
T: Michlll??
M: Was denn? *neugirig guck
T: Könntest du mir mit deinen Schutzumschlägen nicht Luft zufächeln? *schwitz
M: ernsthaft? *wendet sich ungerührt wieder dem Post zu
 

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze! 
Das waren diese 3 Hübschnen hier:
 
M: Immer wieder im Sommer hat Tine von der Autorin *ins Stocken gerat
T: Katrin Koppold
M:
genau... gewonnen *auf Buch guck. Tz, da steht aber Katharina Herzog!
T: Ich weiß. Das ist ihr Pseudonym.
M: *guckt skeptisch. *Blickduell mit Tine. Ja, okay, ich vertrau dir da mal ;) Das ist eine Sommergeschichte auf Amrum über Annas Jugendliebe und Familie. Und wenn es dann noch so amüsant wird, wie ihre anderen Bücher *Tine vielsagend anschau. Hast du nicht eben ein Buch beendet? *Immer wieder im Sommer in Tines Richtung schieb.

Fragmente ist der zweite Teil von Partials, den Tine über ebay gekauft hat. Partials hat sie vor kurzem gelesen. Die Dystopie hat ihr übrigens echt gut gefallen, sehr spannend! Was Buchkäufe so für den SUB bedeuten ist echt vielschichtig und bewundernswert. Wir nehmen dadurch nicht nur zu, nein! :D Das Buch lag schon eeewig auf meinen Stäpelchen
T: *hust. Stapeln!!
M: Hmmnja... und Tine hat bemerkt, dass es Teil 2 und 3 nicht mehr neu zu kaufen gibt. Et voilá, die Motivation für Band 1 ist da, hihi...
Naja, nicht verwunderlich, dass dann noch
Ruinen, der 3. Teil hier eingezogen ist, oder? Den hat Tine noch auf tauschgnom gefunden, ansonsten kostet er ja geraucht schon um die 20 Euro...
 
 
3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)? 
Ach Gottchen. Kennt ihr ähh eure Besitzerinnen das, wenn das Buch richtig schlecht ist, aber man unbedingt weiterlesen muss und in dem Sog gefangen ist?? Tja, das hatte Tine mit Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie. Puhh, laaaaanger Titel. Zum Glück muss ich ihn nur aufschreiben, haha :D Anfangs gings nur um Sex, Jungs, knappe Kleidung, andere Mobben etc. Als so richtig oberflächliche Zicken hat Tine Sam und ihre Freundinnen empfunden und am liebsten schon nach 20 Seiten abgebrochen. Aber da Tine ja seeeeeeeeeeeehr ungern abbricht und unbedingt wissen wollte, was es mit dem Sterben-nicht-Sterben auf sich hat, hat sie weitergelesen und njaaaaaaaa, es war schon etwas spannend, auch wenn sich die Situation nicht viel geändert hat. Aber Tine ist soooo froh, dass die Autorin das Buch mit dem richtigen Ende abgeschlossen hat. Fazit: 2 - 2,5 Sterne. Tine will den Film definitiv nicht sehen :D Naja, mir solls Recht sein, kann sie das Geld in neue Bücher investieren *kommt sich superschlau vor. Wie fandet ihr das Buch? Und vor allem, was fandet ihr gut daran?


4. 
Lieber SuB, bei welchem Buch denkst du, hat dein Besitzer so hohe Erwartungen hat, dass das Buch deswegen noch ungelesen ist und warum sind die Erwartungen so hoch? (Hype-Buch, Lieblingsautor, Reihenabschluss, etc.)
Hahahaaaa! Sorry, aber momentan absolut passende Frage für Tine :D
Aaaalso, definitiv auf Stelle Nummer 1 steht Seit du bei mir bist von Nicholas Sparks. Tine hat ja momentan so ne Leseflaute, die irgendwie im Abklingen ist, aber sie total wählerisch macht. Seltsamer Zustand, fragt mich nicht! *entschuldigend Schutzumschläge heb. Deshalb hat sie Angst das Buch zu lesen, denn viele Leser sind gaaaaaar nicht begeistert davon und Tine möchte uuuuunbedingt, dass es ihr gefällt, wie die anderen Sparks-Romane auch - absoluter Lieblingsautor eben. Bei Evolution von Thomas Thiemeyer und Ein Sommer und vier Tage ist sie wegen ihrer Lesesituation auch etwas skeptisch. Dilemma hoch zehn, Leute!
Sternenschimmer von Kim Winter ist auch so n Kandidat, gell *Augenbrauche hochzieh. Vor Jahren hat das jeder gelesen und jeder gemocht. Also wollte Tine auch. Sie denkt schon, dass es ein gutes Buch ist, hat aber Angst, dass es ihr zu kindisch sein wird. Wenn se meint... wobei Tine von manchen Hype-Büchern gar nicht so begeistert war, weil sie aufgrund der ganzen Lobeshymnen einfach zu viel erwartet hat. Aber das ist bei der Sternen-Trilogie ja schon eeewig her.
Und vor dem "8. Band" von Harry Potter hat Tine etwas Angst. Erstens wird sie sicherlich die Theaterstückform nerven und zweitens bangt sie, dass es ihr nicht SO *bedeutungsvolles Gesicht mach - mehralsfantastischfindet wie die sieben Bände. Wobei das etwas geschummelt ist *schelmischen Blick aufsetz - denn das Buch wird in den nächsten Wochen erst noch bei mir einziehen ;)
 
Vielleicht sollte ich Tine aus den oben genannten Büchern abends am Bett vorlesen? *überleg. Dann kann ich sie davon überzeugen, dass die Bücher gaaaaaaaanz toll sind (so wie alle meine Schätzchen natürlich ;) ).
T: Ohjaaaaaaaaaaa! *grins
M: Ernsthaft jetzt? Du bist doch schon 26!
T: Ja. Und?
M: Naja, mal sehen...

Sooo, noch schnell die Cover einstellen, dann schaff ichs vor Mitternacht vielleicht noch. Wolln wer mal *lässt die Buchrücken knacken
T: *zusammenzuck und besorgt guck

Fööörtig *Button drück


Euer Michl ;)

Kommentare:

  1. Hey, zwei Bücher sind doch auch schon mal ein Erfolg :D "Wenn du stirbst..." mochte ich auch nicht, auch weil ich die Protagonistin super unsympathisch fand und gar nicht fand, dass sie was besseres verdient hat :'D An das Ende erinnere ich mich aber schon gar nicht mehr. ich bin echt beruhigt, dass ich jetzt nicht mehr die Einzige bin, die das Buch nicht mochte.
    Ich mag es auch nicht, Bücher zu lesen, an die ich zu hohe Erwartungen habe, darum habe ich auch richtig viele, die ich GANZ dringend lesen möchte, noch nicht mal gekauft, weil ich mich nicht traue :D Was Harry Potter 8 angeht glaube ich nicht, dass ich es überhaupt lesen werde, weil viele ja echt enttäuscht waren und ich das lieber nicht riskieren möchte.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuu =)
      Puhh, Tine ist gerade auch total erleichtert, dass es ihr nicht als einzige nicht gefallen hat ;)
      Ohja, so ein schlimmes Dilemma. Entweder ewig auf mir oder ewig auf der Wunchliste :D

      Löschen
  2. Hallo Michl, :)
    jaja, das mit dem Verringern klappt bei mir (ein Glück) auch nicht. :D Da sind zwei Bücher schon eine stolze Leistung. :)
    "Wenn du stirbst..." (echt langer Titel, aber ha! Habs abgekürzt. :D) hat Marina vor einigen Jahren gelesen und ihr hat es ganz gut gefallen. Es war zwar nicht überragend, aber es war okay. Und den Film fand sie auch gut umgesetzt. :)
    Evolution beherberge ich auch noch. Warum eigentlich? Da muss ich Marina mal fragen. :D
    Dann bin ich gespannt, ob du uns in einem Monat berichtest, dass du Tine vorgelesen hast. XD

    Liebe Grüße
    Marinas SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, da kann Tine stolz auf sich sein *Augen verdreh
      Ja, warum werden bestimmte Bücher nichg gelesen...?
      Nja... ich versuche noch ich zu drücken :D

      Löschen
  3. Hey Tine und Michl,

    zwei Bücher seit Jahresbeginn sind ja immer kein Aufbau. Immer positiv sehen :D

    Ich kenne zwar das Buch bei Frage drei nicht, aber ich weiß genau wie du dich fühlst. Hab vor kurzem "Die Blutlinie" von Cody McFadyen gelesen. Ist ein Thriller und ich wusste schon sehr früh, wer der Täter ist. Ich musste das Buch trotzdem zu Ende lesen, obwohl es mega langweilig war und ich ja eh schon wusste wer es ist.

    Den 8. HP lese ich ja aus Prinzip nicht. Bisher habe ich es auch geschafft sämtlichen Rezensionen, Spoilern und so weiter aus dem Weg zu gehen, sodass ich immer noch null Plan habe, worum es geht :D Aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen, wenn er dann bei dir einzieht :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tine sieht das positiver als ich ;D
      Danke. Bisher konnte ich Spoiler auch erfolgreich umgehen. Ich bin sehr gespannt darauf.

      Löschen
  4. Fragmente und Ruinen liegen auch schon seit Ewigkeiten auf meinem SuB. Von Teil 1 war ich damals sehr begeistert! :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ou, dann musst du unbedingt bald weiterlesen, Tine hat Teil 2 eben beendet und geradezu inhaliert :D

      Löschen
  5. Huhu,

    dafür bist du ganz schön groß. Die ersten drei Bücher muss ich mir mal genauer ansehen. Das andere interessiert Corly nicht so.

    LG Fungie

    AntwortenLöschen