Donnerstag, 20. Februar 2020

{Aktion} Mein SUB kommt zu Wort #44

Hallo liebe SUB-Freunde!


 
Aktion von Annas Bücherstapel


1. Wie dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?


Ach ja, da versucht man einmal die genaue Anzahl meiner Bücher zu umgehen und jeder von euch merkts :'D Also bekommt ihr heute wieder die knallharten Fakten, höhö ;)
Ich betrage genau 300 Bücher.
Tineeeeeeeee! Bis Monatsende musst du unbedingt noch ein Buch von mir beenden.
T: Ja, könnte ich vielleicht schaffen.
M: Ich wiederhole, musst du unbedingt...


2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Eine Handvoll Worte von Jojo Moyes ist ein Versuch mit der Autorin warm zu werden, denn der allseitsbekannte Bestseller Ein ganzes halbes Jahr hat Tine nicht ganz überzeugt, da sie wenig berührt war.
Das Leben ist ein listiger Kater hat Tine aus dem Bücherschrank gezogen, weil sie es vom Sehen her kennt. Und der Klappentext klingt ja mal nach einer schönen Geschichte zum Wohlfühlen! Ein alter Mann wird aus dem Fluss gefischt und wird im Krankenhaus von einigen Leuten besucht, was ihn nervt, weil er keine Menschen mag.
Und was echt cool war, die DVD von-
T: Das ist kein Buch.
M: ...von Sturmhöhe war ebenfalls im Bücherschrank. Alsooo wird das Buch vielleicht bald von meinen Stapeln verschwinden? =)
T: Das Buch hast du aber schon länger...
M: Ich weiß, aber ich musste den tollen Fund mit meinen Freunden teilen. Sonst wird ja immer so viel seltsamer Kram in den Bücherschrank geschmissen O.o
T: Und jetzt noch das dritte Buch, Michl! *freu
M: Ja: Neu gekauft haben wir Goldene Zeiten im Gepäck, denn das neueste Buch von Tines Lieblingsautorin muss hier auch endlich einziehen! *hält es fest, damit Tine es nicht gleich wieder liest
T *streckt quengelnd beide Arme danach aus


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Das war Feuer, der zweite Teil der Engelsfors-Trilogie. Tine und Reihen brauch ich ja nichts mehr zu sagen, aber im Januar hat sie endlich den ersten Teil gerereadet um nun den zweiten zu lesen. Zirkel hat ihr noch genauso gut gefallen, wie beim ersten Lesen vor Jahren, aber Feuer war etwas zäher, wobei die Ereignisse am Ende spannend und überraschend waren. 3 Sterne. 

 









4.
Lieber SuB, der Februar ist so kurz, da sollte man auf doppelte Buchstaben achten. ;) Deswegen: Präsentiere uns Bücher, die einen Doppelbuchstaben im Titel enthalten.

Tineeeeeeee?! Hast du ein Buch vom letzten Mal gelesen?
T: Ach die *unsicher, welche das nochmal waren
M: Ja, die *draufzeig
T: Äh.... deshalb war das eine Buch extra gelegen? Ups, habs gestern erst wieder auf einen Stapel von dir gelegt *schuldbewusst guck
M: Gnaa, ich kann so nicht arbeiten! *mit Schutzumschlägen wild flatter. Nun gut, ist es bis nächsten Monat eben ein Buch mehr *Tine eins der Bücher in die Hand drück



Die Aufgabe diesen Monat ist echt lustig und ne clevere Idee. Ich habe folgende gefunden:



Such dir eines aus, Tine! *streng schau
T *schuldbewusst grins

Euer Michl ;)

Kommentare:

  1. Hallo Michl und Tine,

    300 ist aber doch eine schön runde Zahl. Besser jedenfalls als 299, auch wenn ich deinen Wunsch nach Verkleinerung verstehen kann, Michl.

    Ha! "Ein ganzes halbes Jahr" fand ich auch nicht so doll. Weiß gar nicht, was alle daran so toll finden.

    Von Marie-Sabine Roger habe ich zwei Bücher gelesen, die mir - glaub ich - auch ganz gut gefielen. Aber zu mehr hat es nicht gereicht.

    Von deiner Auswahl für die vierte Frage kenn ich nichts. Alex Woods habe ich aber noch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Huhu....

    also ich kann Michl gut verstehen, ich denke ich würde auch lieber die 299 haben :D

    Ich hatte "Eine Handvoll Worte" nach "Ein ganzes halbes Jahr" gelesen und muss sagen, dass ich "Ein ganzes halbes Jahr" deutlich besser fand. Aber das ist ja auch immer eine Lese-Geschmack-Sache ;)

    Mein Beitrag

    LG LubaBo

    AntwortenLöschen
  3. Ihre Ideen und Anregungen sind für mich eine inspiration. Es ist schön, Ihnen regelmäßig zu Folgen. Ich mag viel Ihre Website. Danke

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.
Ich freue mich über jeden Kommentar und den Austausch mit dir!