Sonntag, 3. April 2016

{Leseliste} April

Hallo =)


Im März habe ich seit langem mal wieder eine



erstellt. Irgendwie motiviert mich das mehr, wenn ich einen Stapel Bücher habe und sehe, wie viele ich im jeweiligen Monat noch schaffen "muss" und versuche so viel wie möglich zu lesen, sodass ich es auch schaffen werde. Sonst lese ich oftmals einfach vor mich hin und vertrödel bei irgendwas Zeit. Hier könnt ihr sehen, welche Bücher ich im April lesen möchte:

Thomas Thiemeyer hat einen so tollen und lebendigen Schreibstil, weshalb ich endlich Die Chroniken der Weltensucher weiterlesen möchte. Der erste Teil hat mir gut gefallen und Der Palast des Poseidon habe ich bereits im Januar gekauft, aber kaum Zeit gehabt.
Endlich habe ich wieder Lust einen KZ-Bericht zu lesen. Ich habe ca. 10 Holocaust-Bücher auf meinem SUB aber seit Jahren keins mehr gelesen, weil der Stress in der Uni einfach zu viel ist um nebenbei so einen niederschmetternden Bericht zu lesen. Nächste Woche fängt die Vorlesungszeit zwar wieder an, aber es ist momentan so schön frühlingshaft, das entspannt richtig. Ich nehm mir Der Mann, der ins KZ einbrach an einem Wochenende vor.
Von Der Nachtzirkus habe ich schon so viel Gutes gehört, weshalb ich das Buch jetzt gerne lesen und erfahren würde, was diesen Zirkus so besonders macht.
Hades habt ihr für den vorletzten SUB-destroyer gewählt, das ich bis zum letzten noch nicht gelesen hatte und natürlich noch nachholen möchte. Außerdem wird es endlich Zeit einige Reihen  abzuschließen ;)

Jane & Miss Tennyson habe ich im Rahmen der Leserunde auf Lovelybooks erhalten und bin schon total verliebt in die Aufmachung des Buches! Sowohl das Cover auch als das Buch unter dem Schutzumschlag sind wunderhübsch.
Medusa habe ich vor einigen Tagen beendet und möchte diesen Monat noch Nebra lesen, damit ich die Hannah Peters -Reihe endlich halbwegs in der richtigen Reihenfolge gelesen habe und mich auf Babylon stürzen kann ;)
Ready Player One habt ihr für den letzten SUB-destroyer gwählt. Auch hiervon habe ich nur Gutes gehört und möchte in die Welt des Computerspiels eintauchen.
Von The100 habe ich bereits die erste und zweite Staffel der Serie gesehen. Ich möchte aber auch das Buch ausprobieren und herausfinden, ob es mir auch zusagt.
Wenn wir fallen erscheint erst Ende April und wurde von Jennifer Benkau geschrieben. Muss ich noch mehr sagen?


Kennt ihr eines der Bücher? Habt ihr euch für diesen Monat bestimmte Bücher vorgenommen?


Eure Tine =)



Kommentare:

  1. Mich motivieren Leselisten auch immer. Sonst vergesse ich tatsächlich sogar manchmal, dass ich ja lesen könnte und wenn ich mir was genaues vorgenommen habe, entscheide ich mich öfter mal fürs Lesen, statt stattdessen etwas anderes zu machen und irgendwie meine Zeit zu verschwenden :D
    Ready Player One fand ich super gut und möchte das demnächst auch unbedingt noch mal lesen, wenn ich dazu komme. Bei The 100 geht es mir wie dir, die Serie habe ich soweit schon gesehen, aber das Buch auch noch auf dem SuB. Weil die meisten die Serie besser fanden, trau ich mich aber noch nicht so ganz ran :D Ich bin gespannt, was du dazu sagen wirst :)
    Liebe Grüße und viel Erfolg mit der Liste!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso ist es bei mir auch! =)
      Dann freu ich mich drauf ;) Ohja, hab auch Angst, dass es mir nicht so gefallen wird, die Serie ist ja echt grandios

      Löschen