Mittwoch, 20. September 2017

{Aktion} Mein SUB kommt zu Wort #17


Hey,
Tines Laptop ist leider kaputt, deshalb bin ich auch etwas spät dran. Sehr schade, denn Tine war dabei ihren Blog auf Vordermann zu bringen und wieder loszubloggen... Ich sitze gerade in dem Computerraum ihrer Uni, in dem sie freundlicherweise drei Bücher meiner Stapel getragen hat, in denen auch meine Seele stecken und ich diesen Beitrag schreiben kann. Es gucken zwar einige doof, aber was solls :D


 
eine wunderbare Aktion von Annas Bücherstapel



1. Wie dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
Ich weiß nicht genau, wie viele Bücher ich momentan auf meinen Stäpelchen-
Tine: Stapeln!
Michl: Ähh, ja, ...meterhohen Stapel habe ;) Tine hat leider gerade ihr Lesemonatsbuch nicht da. Aber ich bin in etwa gleichgroß wie letzten Monat... *fängt an zu flüstern: Oder auch ein Buch größer ;)






2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze! 


Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt ist über wasliestdu bei mir eingezogen. Tine liest es gerade in der Leserunde und ist begeistert. Es ist ein toller Roman über Bücher und Märchen. In einer fantastischen Welt befindet sich unter dem Palast des Königs eine riesige Bücherstadt, in dessen abgeschlossenen Herzen nur Erzählungen und Märchen stehen. Dort tauchen plötzlich Fabelwesen auf und der unerschrockene Dieb Sam versucht mit Kani, einer Dienerin, hinter das Geheimnis zu kommen.
Die Achse meiner Welt ist als erstes Buch von Dani Atkins bei uns eingezogen. Auch wenn Tine es gebraucht bestimmt billiger erhalten hätte, hat sie es im Rewe aus einer Mängelexemplarkiste gefischt, weil sie schon lange eine Buch der Autorin lesen möchte. Leider hat es nur zwei Tage auf meinen Stäpelchen ähh Stapeln verweilt und wurde ganz fix von Tine gelesen. Und es hat ihr sehr, sehr, sehr gut gefallen. Rachels Geschichte ist wunderschön und voller Schicksalsschläge. Tine hatte am Ende Tränen in den Augen, denn dies ist einfach unglaublich!
Ebenfalls bei diesem Einkauf ist Die Nebel von Connemara von Emma Temple bei mir gelandet. Das Buch stand auf Tines Wunschliste, weil es in Irland spielt, wo sie unbedingt so gerne hinreisen möchte.


  


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?  
Erst heute Nachmittag hat Tine Für immer in deinem Herzen beendet. In dem Buch hat jede Frau der Familie ein Bettelarmband, bei dem zu jedem besonderen Anlass ein entsprechender Charm dazukommt. Die Geschichte erzählt das Leben von Großmutter Lolly und das ihrer Tochter Arden und ihrer Enkelin Lauren. Erstere hat ein Leben voller Tiefschläge und freudigen Ereignissen hinter sich, die rückblickend erzählt werden. Die beiden jüngeren Familienmitglieder müssen mit der Realität und ihren Träumen kämpfen. Dieses Buch vermittelt wunderbar, dass man glücklich sein und seinen Träumen folgen soll, auch wenn es nicht einfach ist. Derzeit ein sehr emotionales Buch für Tine, da sie sich momentan nur allzu bewusst ist, dass sie ihre Träume bisher nicht ausgelebt hat. Auch wenn es zum Schluss etwas zu dick aufgetragen war, ist Tine wahnsinnig verliebt in dieses Buch!

 

4.
Lieber SuB, welches Genre befindet sich am häufigsten auf deinem Stapel?
Definitiv Jugendromane und dabei insbesondere Dystopien und Fantasy.
Wobei Tine momentan eher Romane in der Realität bevorzugt. Aber da ich so rieeesig bin, hab ich da auch einiges zu bieten und wenn nicht, schlägt Tine in diesem Genre bevorzugt bei ihren derzeitigen Käufen zu ;)

Ich hoffe, Tines Laptop hat keine allzu schlimme Krankheit und ich kann in den nächsten Tagen bei euch allen vorbeischauen!

Edit: Festplatte ist kaputt, alle Daten der letzten 2 Jahre weg *Taschentuch an Tine reich; und müsste spätestens bis zum 21.10. wieder heile da sein... 




Euer Michl ;)

Kommentare:

  1. Hey Michl,

    ich drücke die Daumen, dass Tines Laptop schnell wieder funktioniert. Meiner hat momentan leider auch seine Macken.

    Super, dass dir "Die Achse meiner Welt" gefallen hat. Ich habe das Buch auch gelesen, fand es aber ziemlich vorhersehbar.

    Jugendbücher gibt es bei mir auch ein paar wenige, aber davon sind keine Dystopien oder Fantasy. Ich habe eine bunte Mischung der verschiedensten Genre auf meinem SuB.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe auch, jetzt müsste er eigentlich jeden Augenblick repariert wiederkommen...
      Echt? Tine war von der Auflösung am Ende sehr überrascht.
      Eine bunte Mischung ist immer am besten! =)
      lg, Michl

      Löschen
  2. ohh dann mal gute Besserung an den Laptop auf das es ihm bald wieder besser geht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Festplatte ist kaputt, aber nun müsste er bald wieder kommen

      Löschen
  3. Hallo Tine und Michl, :)
    :D dass einige aber auch so doof gucken müssen, nur weil wir SuB mal die Tastatur übernehmen. Ich hoffe, dass Tines Laptop bald repariert ist. :)
    „Die Bibliothek der flüsternden Schatten“ klingt sehr gut und auch nach einem Buch für meine Besitzerin. :) Gerade über Bücher liest sie gerne. Was man als SuB ja auch gut verstehen kann.^^
    „Die Achse meiner Welt“ hat Marina auch gelesen und ihr hat es ebenso gut gefallen. :)
    „Für immer in deinem Herzen“ klingt echt schön und nach einer sehr wichtigen Botschaft. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fei echt! Wir sind auch Lebewesen... :D
      Es ist wirklich toll! Tine kann auch an Büchern über Büchern oder über Zwillinge kaum vorbei :D

      Löschen
  4. Huhu Michl ♥,

    wie süß von Tine dich ... ähm.. ode drei deiner Bücher in die Bib mitzunehmen :D! Da hast du aber einen Fürsorglichen Besitzer. Ich wünschte Conny würde uns auch mal mit nach draußen nehmen, aber dafür hat sie ja den Kindle *seuftz*. Nunja, der muss ja schließlich auch seine Daseinsberechtigung haben, nicht wahr?

    Auf meinen Stapeln liegt auch hauptsächlich Fantasy ;). Hehehe

    LG Conny-SuB ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell? (mich ganz mitzunehmen hab ich gleich nicht gefordert, wär zu viel für Tine :'D). Da Tine keine ebooks mag und sehr selten liest, kommen wir ganz schön rum. Am Wochenende waren sogar 2 von uns mit auf der FBM! *lauscht verzückt deren Erzählungen


      Löschen