Dienstag, 21. März 2017

{Aktion} Mein SUB kommt zu Wort #11

Halloooo =),

nachdem ich letztes Mal gar nicht mitmachen durfte *leise vor sich hinschimpf und Tine böse Blicke zuwerf - hab ich mir nun Tines Laptop unter den Schutzumschlag gerissen und werde den Beitrag ohne ihr Wissen schreiben, höhö *Passwort eintipp.


 
eine wunderbare Aktion von Annas Bücherstapel


1. Wie dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
257 Bücher. Also seit letztem Mal dezent gestiegen - nur so um 8 Bücher ;) Wobei das völlig okay ist, denn SUB-Pflege muss sein, Tine kommt halt nicht wirklich zum Lesen... aber so lang ich neue Schätze bekomm, ist der Anstieg meiner Stapel ja völlig legitim *total gechillt ist

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
 
Das waren diese 3 Schätzchen hier:

Anfang Februar war Tine im Thalia und hat MEs geshoppt. Sie war sogar 2 Mal dort *freu - und hat mir insgesamt 7 Bücher mitgebracht! :D Eines davon ist Das Meer in deinem Namen, das total nach einem Buch für Tine klingt: eine junge Frau auf der Suche, Ostsee, ein altes Haus, Familiengeheimnisse, ....
Zum Geburtstag hat Tine ein Buch bekommen, und zwar Ich geb dir die Sonne. Die englische Version stand schon lange auf ihrer Wunschliste, da es ein Jahreshighlight ihrer englischen Lieblingsbooktuberin ist und die Protagonisten Zwillinge sind. Als es dann auf Deutsch erschien, musste sie es sich unbedingt wünschen. Et voilá!
Das dritte im Bunde ist Zwanzig Zeilen Liebe. Nachdem die schlimmste Monstermörderzeit der Klausuren vorbei war hat sich Tine in die Buchhandlung geschleppt und dort eine Stunde lang gestöbert... mitgenommen hat sie dann Zwanzig Zeilen Liebe, das ich nicht mal kennenlernen durfte, da sie es sofort gelesen hat. *euch heranwink und zuflüster: Und es hat ihr sehr gut gefallen!


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
 

Tine hat als letztes Ein Herzschlag danach von Sarah Alderson gelesen - und zwar in einem Tag. Zum einen hatte sie endlich mal wieder Zeit zum Lesen *Büchergott sei dank - und zum anderen fand sie es echt spannend. Es geht nicht nur um Lilas Liebe zum besten Freund ihres Bruders, sondern auch um eine Organisation, die eine bestimmte Menschengruppe jagt. Ein Jugendbuch, das wie viele andere abläuft, aber durch die Protagonisten, die Geheimnisse und die Eigenschaft einiger Menschen etwas ganz besonderes ist. Das Buch lag schon etwas länger bei mir und jetzt wurde auch Band 2 aus meinen Untiefen gefischt ;)



4.  Lieber SuB – ein Jahr ist rum und somit die Probezeit von „Mein SuB kommt zu Wort“ nun offiziell vorbei. Wie sind deine Gedanken zu der Aktion? Möchtest du gerne weiterhin regelmäßig zu Wort kommen? Gibt es Wünsche oder Verbesserungen von deiner Seite aus?
Was, ein Jahr schon? *nostalgisch schau. Ich liebe, liebe, liebe diese Aktion! Ich bin euch, Anna und AnnasSUB so unendlich dankbar! Tine akzeptiert mein Gewicht *hust jeden Tag ein bisschen mehr und ich komme viel mehr mit ihr ins Gespräch. Außer auf Tine zu warten und auf der Reservebank zu hocken, ist diese Aktion mein einziger Lebensinhalt *überdramatisier :D . Haha, ne, aber ich liebe es jeden 20. mit euch zu quatschen und möchte es nicht mehr missen. Ich mag die Aktion so, wie sie ist und hab gar keine Verbesserungswünsche *freut sich auf die nächsten Jahre.
 

Euer Michl ;)

Kommentare:

  1. Hallo Michl, :)
    neue Schätze in den eigenen Reihen sind immer toll. :) Ich freue mich da auch immer drüber. :)
    "Ich gebe dir die Sonne" meine ich auf der Wunschliste erspäht zu haben. :) Ich hoffe, Tine wird das Buch gefallen. :) Und wie ich sehe wird "Zwanzig Zeilen liebe" gerade notiert. :D

    Liebe Grüße
    Marinas SuB

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michl,

    ich kann nicht glauben, dass Tine dich hat aussetzen lassen und du dich auch dieses Mal unter größten Anstrengungen bemerkbar machen musstet...

    Aber immerhin pflegt Tine dich und sorgt immer wieder für Nachschub und da sage ich direkt: Tine MUSS "Ich gebe dir die Sonne" lesen - das Buch ist FANTASTISCH und GROßARTIG!

    Ein Herzschlag danach - das ist doch schon etwas älter. *anna setzt es auf die Wunschliste* - du hast mich neugierig gemacht, dass Tine da so begeistert war. :D Ahhhh mehr Lesezeit - wo ist sie nur???

    Und du kleine Drama-Queen - ich freue mich, dass der 20. so ein wichtiger Lebensinhalt von dir geworden ist - wirklich und die Aktion wird auf jeden Fall auch fortgeführt - versprochen!

    Bis zum nächsten Mal - bewirf Tine zur Not mit Büchern, falls sie es vergisst. ;)

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen