Samstag, 13. Februar 2016

{Aktion Stempeln} Februar 2014

Hey,

heute werden wieder die beiden Stempel gezückt.
Ich werde immer zwei Jahre zurückblicken, also zum Februar 2014.






Diese Aktion wurde von Aisling Breith gestartet und wird nun von Favolas Lesestoff weitergeführt.





Zerplittert l.i.e.b.e ich!! Und obwohl so vieles passiert ist, kann ich mich auch noch an einige Handlungen erinnern.

Lovesong von Gayle Forman, das mittlerweile mit anderem Cover und Titel erschienen ist, hat mir richtig gut gefallen. Sogar noch ein klitzekleines bisschen mehr als Wenn ich bleibe. Monate nach dem Ende von Teil 1 verbringen Mia und Adam hier eine gemeinsame Nacht, in der sie in einer Großstadt umherstreifen und sich viele Gedanken und Gefühle der letzten Monate schildern. Ich weiß diese nicht mehr im Detail, aber gro schon ;) Am Anfang des Buches war mir die Protagonistin total unsympathisch, aber mit jeder Stunde bzw. jeder Seite mehr wurde mir Mias Verhalten und Beweggründe nach ihrem Unfall verständlich. Das Buch war wunderschön und das Ende hat mich mit einem lachendem und weinenden Augen zurückgelassen.


Hmmm, Neva. Ich kann mich noch an die Szene am Anfang erinnern. Die Protagonistin hat eine verbotene Party geschmissen und das, obwohl ihr Vater in der Regierung mitarbeitet. Aber warum die Party verboten war, weiß ich nicht mehr. Die Bevölkerung wurde unter der Kuppel "gefangen gehalten" und behauptet, dass sie von der Gefahr außerhalb beschützt werden. Aber außerhalb  der Kuppel gab es trotzdem noch Leben und die Protagonistin versuchte zu flüchten. Ich kann mich auch noch ganz genau an das Ende erinnern - ob ihr die Flucht geglückt ist oder nicht und dass ich es sehr, sehr schade finde, dass es keine Fortsestung geben wird - auch nicht im Englischen =( Aber insgesamt weiß ich fast gar nichts mehr. Wenn euch ein aprumtes Ende nichts ausmacht, dann lest dieses Buch! ;)


Ashby House ist ein Grußelbuch. Es gibt ein altes Anwesen mit Herrenhaus mit leicht schrulligen Bewohnern, worin es spuken soll. Eine junge Frau versucht herauszufinden, wer den Spuk verursacht, dringt in die Vergangenheit vor und lacht sich nebenbei noch einen Freund an :D Keine Ahnung, was zwischendrin noch so passiert, aber das Ende ist so abstruß und voller überschlagender Handlungen, dass ich gar nicht mehr wusste, ob es nun wirklich gespukt hat oder die Geschichte Fantasy beinhaltete...


Die Katastrophe, der zweite Teil von der ersten Season von Das Tal... hmm. Ich weiß noch, dass die Jugendlichen den Ghost bestiegen haben und ich vom Ende echt überrascht war, weil hier endlich (!) etwas passiert ist, was nicht von Menschen verschuldet sondern von dem hoch angepriesenen und gefährlichen Tal insziniert wurde. So ganz gepackt hat mich die Reihe aber nie.


Nathalie küsst hat mir auch nicht sonderlich gefallen. Irgendwie hatte ich vor 2 Jahren fast nur Flops im Februar O.o :D Erinnern kann ich mich an fast nichts mehr. Ich hab jetzt mal den Klappentext durchgelesen um überhaupt zu wissen, worum es geht. Hehe :D






Wie findet ihr die Bücher?
Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Hey Tine,

    bei der Reihe von Teri Terry muss ich unbedingt mal weiterlesen. Mein Problem ist mittlerweile nur, dass ich nicht mehr so genau weiß was in Band 1 passiert ist :-D
    Ansonsten kenne ich keines deiner Bücher. Von Neva habe ich aber zumindest schon mal gehört.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, unbedingt! ♥ Hmm, hab gerade geschaut, les am besten die letzten 3 Kapitel von Gelöscht nochmal durch, da steht das wichtigste, das passiert ist, drinnen.

      Löschen
    2. Oh super, vielen Dank das du nachgeschaut hast. Das ist ein sehr guter Tip!

      Löschen
  2. Bei Neva geht es mir genauso. Ich fand das Buch ganz gut, weiß aber so gut wie nichts mehr. Nur das Ende ist mir noch in Erinnerung und ich finde es auch schlimm, dass es da keine Fortsetzung gibt. Da geht es ja quasi erst richtig los und man wird wohl trotzdem nie erfahren, was noch passiert wäre. Richtig schade.
    Der Februar war wohl leider nicht so erinnerungswürdig :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Da passiert noch sooooo viel nach dem Buch und wir werden es nie erfahren =/
      Ne :D

      Löschen
  3. Hey Tine,

    uiii, Zersplittert habe ich 2014 im Januar gelesen und ich erinnere mich 0 an die Handlung. :(Ich mochte die Trilogie sehr, aber genau abgrenzen und klare Inhalte kann ich nicht mehr nennen.

    Lovesong habe ich auch gelesen und mochte es sehr. Das hat das sehr offene Ende von Band 1 rund gemacht. :) Hast du die Verfilmung "If I stay" gesehen? Die ist richtig, richtig toll - ich liebe die Filmmusik! :) <3

    Deine rot gestempelten Bücher kenne ich nicht, also habe ich nicht gelesen... :( Neva liegt aber auch dem SuB.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann noch ziemlich gut die Handlung in die 3 Teile einsortieren, was mich echt überrascht, sonst kann ich das bei Reihen weniger...
      Ja, hab ich. Der Film ist so toll und die Musik auch, stimmt ♥

      Löschen
  4. Hey!
    Love Song kenne ich auch und kann mich auch noch halbwegs an die Geschichte erinnern. Ich weiß nicht, dass mir diese Fortsetzung nicht so gut gefiel, wie der erste Band.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tina
    Oh ja, die Gelöscht-Trilogie fand ich auch richtig klasse! Von Galye Forman habe ich leider noch gar nichts gelesen, aber "Nur ein Tag" wird meine nächste Lektüre. Ich bin schon sehr gespannt darauf.
    "Neva" war eine meiner ersten Dystoien nach "Die Tribute von Panem". Erinnern kann ich mich auch nicht mehr an wirklich viel - vor allem an diese Glaskuppel ....
    Übrigens ist nun der Sammelpost online gegangen: *klick*
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Nur ein Tag" möchte ich auch gerne lesen, wahrsch auf Engl. Wünsch dir viel Spaß damit!
      Super, ich gehe dann morgen mal stöbern =)
      lg. TinE =)

      Löschen
  6. Hallo Tina,

    ich hab nr ein buch mit dir gemein. Und zwar "Die Katastrophe" Man es ist schon so lange her das ich dies gelesen habe und ehrlich, ich weiss zwar noch genau das es mir wirklich gut gefallen hat, und eine Ahnung von der Story ist noch vorhanden aber nicht mehr. Also, bei mir würde s wohl auch einen roten Stempel bekommen *gg*

    Wlche Bücher nächsten Monat vorgestellt werden, da bin ich neugierig drauf.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso geht es mir auch. Zum Glück bauen die Bücher nicht direkt auf die jeweiligen Handlungen auf ;)
      Das freut mich
      lg. Tine =)

      Löschen
    2. Das stimmt, zum Glück. Teil 3 und 4 stehen eigentlich schon lange, laaaange bereit um gelesen zu werden. Schlimm oder, Ich fand die beiden ersten teile wirklich gut so das ich mit dann die anderen auch noch geholt habe, und seit da stehen die im SuB. *hust. Sollte ich mal weiter lesen oder...

      Liebe Grüsse und starte gut in den Mittwoch
      Alexandra

      Löschen
  7. Ich schaue auch immer zwei Jahre zurück und meist geht es mir wie Dir, daß ich mehr vergessen habe, als daß ich mich erinnere ;-)
    Obwohl ich tatsächlich schon einen Monat hatte, bei dem ich mich an alle Bücher erinnert habe ;-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Oh jaaaaa, Zersplittert ist toll! ♥
    Hmm, Neva wollte ich immer lesen, aber jetzt lasse ich es wohl besser ^^

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/02/aktion-stempeln-februar-2015.html

    AntwortenLöschen