Freitag, 4. Dezember 2015

{Adventskalender: Blogger AG} Tag 4 - Unsere Lieblingsfilme

Hey ihr Lieben,


aufgrund von Internetproblemen kommt mein Beitrag erst jetzt im Laufe des Tages, aber wie heißt es immer: Besser spät als nie. Oder?
Heute stellen wir 5 euch unsere Lieblingsfilme an Weihnachten vor.



Sissi ist zwar kein Weihnachtsfilm, aber ich habe als Kind jahrelang die drei Teile rund um die österreichische Kaiserin im Fernsehen angeschaut. Ich liebe die Filme und finde es sehr schade, dass Romy Schneider keine weiteren Teile mehr drehen wollte. Dass sie aber als Schauspielerin auf ihren eigenen Beinen stehen wollte, kann ich verstehen (ihre Biographie ist übrigens sehr interessant ;) ). In den letzten Jahren kam der Film leider nicht mehr im Fernsehen... =/


Bildquelle
Weiterhin schaue ich gerne Drei Nüsse für Aschenbrödel. Haha, ihr seht schon. So Märchen-/Prinzessinnenfilme gehören irgendwie dazu ;)


Bildquelle



Den ersten Teil von der Narnia-Reihe schaue ich auch gerne in den Weihnachtsferien... dick eingekuschelt mit einem heißen Tee. Die winterliche Landschaft und, auch hier wieder, die märchenhafte Erzählung gehören für mich einfach in die Weihnachtszeit!


Bildquelle



So, hier findet ihr noch die Lieblingsfilme von Angela, Lena, Ricarda & Lisa.


Welche Filme schaut ihr gerne in der Weihnachts-/Winterzeit?


Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Ich mag Romy sehr und ich habe auch schon Biographien über sie gelesen. Mein absoluter Lieblingsweihnachtsfilm ist: "Tatsächlich Liebe". Den schaue ich mir fast jedes jahr vor Weihnachten an! =) Oder einen österreichischen Film, den ich auch sehr, sehr lieb: Single Bells! der ist zum totlachen und sehr aus demLleben geschrieben!!!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Tatsächlich Liebe habe ich schon so viel gehört, ihn aber tatsächlich noch nie gesehen :D Danke für die Tipps, die beiden Filme werde ich mir in der Weihnachtszeit sicher noch anschauen =)

      Löschen