Samstag, 2. Januar 2016

{Aktion} Lesewochenende #jdtb16

Hey,

anlässlich des Jahr des Taschenbuches (genaueres findest du rechts in der Sidebar) finden ab und zu auch Aktionen bzw. Aufgaben dazu statt. Dieses Wochenende veranstalten Ramona & Petzi ein




201510-see-me
Start
Ich lese das neueste Buch von Nicholas Sparks: See me, das im Frühjahr auch auf Deutsch erscheinen wird. Ich starte auf Seite 12.

Klappentext:

Erkenne die Liebe. Erkenne die Gefahr.
Mitten auf einer einsamen nächtlichen Landstraße hat die 28-jährige Maria eine Reifenpanne. Ein Wagen hält, ein bedrohlich muskelbepackter Mann mit Schlägervisage steigt aus – und wechselt ihr freundlich den Reifen. Colin Hancock hat schon viele dumme Entscheidungen in seinem Leben getroffen und bitter dafür büßen müssen, eine Beziehung ist das Letzte, was er sucht. Doch so wenig Maria und Colin zusammenzupassen scheinen und so sehr sie sich auch dagegen wehren: Sie verlieben sich rettungslos ineinander. Aber ihnen droht größte Gefahr, denn ein ernsteres Kapitel aus ihrer Vergangenheit holt Maria ein und lässt sie um ihr Leben fürchten. Werden die alten Dämonen alles zerstören, oder kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten?


20:10
Ich habe heute noch nicht viele Seiten gelesen und werde auch kurz vorm Schlafengehen ein paar lesen. Hab heut viel mit meiner Family gemacht und auch heftige Kopfschmerzen, weshalb ich mich nicht ganz traue ein engl Buch zu lesen. Deshalb lasse ich mich jetzt auch lieber vom Fernseher berieseln, statt zu lesen. Morgen wird's dann hoff besser ;)

Sonntag 
13:13
Weiter geht's mit See me.  Bisher bin ich noch nicht ganz im Geschehen, aber langsam lernt man die Protagonisten kennen. 

16:48
Gnahhh, ich komm kaum zum Lesen :( Den ersten Satz vom 2. Kapitel hab ich fast 10 Mal gelesen, weil immer was anderes war... Ich lese jetzt definitiv ne halbe Stunde lang *motiviert allen Störungen zu trotzen 


Fazit
Ich habe insgesamt nicht mal 50 Seiten gelesen :( Aber Zeit mit der Familie zu verbringen ist ja auch nicht zu verachten ;) Ich bin trotzdem ganz zufrieden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen