Sonntag, 6. Dezember 2015

{Aktion} Mehr Aufmerksamkeit für... #11

Hallo,

heute gibt es wieder ein tolles Buch, das viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Vanessa (Glitzerfees Buchtempel) hat eine Aktion gestartet, die den Büchern dazu verhelfen soll, so bekannt zu sein, wie sie es verdienen. Die Aktion findet sonntags alle zwei Wochen statt, weitere Infos findest du hier.


Vorhang auf für:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/419UaPNwiyL._SX271_BO1,204,203,200_.jpg
Drei Wunder |Alexandra Bullen
(leider habe ich das Buch nicht zur Hand um ein Foto zu machen,aber die Schmetterlinge glitzern golden)
 
Wenn du alles haben könntest, was würdest du dir wünschen?
Stell dir vor, du hast alles verloren, was dir lieb und wichtig war. Du bist einsam und unglücklich. Und zu allem Überfluss auch noch unglücklich verliebt. In einen Jungen, der eine andere hat. Und dann bekommst du drei magische Kleider geschenkt, jedes von ihnen kann dir einen Wunsch erfüllen. Leider ist das mit dem Wünschen gar nicht so einfach. Denn kann gewünschte Liebe überhaupt echte Liebe sein?
Eine Geschichte über die magischen Momente des Lebens – direkt aus der Wunschschneiderei


Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?
Ich habe auf dem Mängelexemplartisch bei Weltbild gestöbert und habe dort "Drei Wunder" und den Nachfolgeband "Drei Wunder zum Glück" entdeckt. Der Klappentext klang so gut, wenn auch etwas jugendlich, aber zum Glück habe ich die beiden damals mitgenommen!


Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen? 
Die Geschichte ist so märchenhaft und doch tiefgründig. Die Protagonistin Olivia war mir sehr sympathisch und ich habe mich in der zauberhaften Geschichte einfach so geborgen gefühlt.
 
Gibt es eine Rezension zum Buch?
Ja, hier.

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?
Weil man zwischen Action, Liebe oder Thriller auch mal eine Geschichte braucht, in der man sich wohlfühlt und bedingungslos fallen lassen kann. Ich weiß gar nicht, wie ich euch dieses Buch noch anpreisen soll... denn es ist schwer in Worte zu fassen. Alexandra Bullens Art zu Schreiben ist echt wunderschön und ich hoffe, dass sie noch weitere Bücher veröffentlichen wird!



Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Hi Tine!

    Ich habs heute nicht geschafft mitzumachen ... dazu werd ich wohl erst wieder im Neuen Jahr kommen ^^

    Dein Buch würde mich jetzt vom Cover her gar nicht ansprechen - aber das mit den drei Wünschen ist ein tolles Thema. Denn was soll man sich wünschen? Und auch das mit den Kleidern ist irgendwie eine schöne Idee ... ich werd mir das Buch auf jeden Fall mal merken :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, immer diese Cover, die einem zum Kauf verleiten oder abhalten, obwohl der Inhalt wohl gar nichts bzw trotzdem etwas für einen wäre... :D
      Das freut mich! =)

      Löschen
  2. Hallo Tine,

    Das Buch habe ich sogar im Regal stehen. Allerdings wartet es schon ewig darauf gelesen zu werden. Jetzt werde ich es auf jeden Fall lesen. Hatte nämlich schon überlegt es auszusortieren ;-).

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, nicht aussortieren O.o Das freut mich, dass ich das Buch genau zur rechten Zeit vorgestellt habe ;)

      Löschen
  3. Hallo liebe Tine,

    von dem Buch habe ich noch nie was gehört - das gibt es ja gar nicht. :D Nun ist es auf der Wunschliste gelandet - danke! :)

    Ich habe dich übrigens für einen Winter Weihnacht Tag ausgewählt, wenn du Lust hast:
    http://annasbuecherstapel.de/winter-weihnacht-tag/


    Liebe Grüße und dir einen schönen 4. Advent,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, das ist gut! Ich hoffe, es wird dir auch so gut gefallen.
      Das hat mich riesig gefreut, bin schon am Tippen =)

      Löschen