Sonntag, 13. September 2015

{Aktion} Mehr Aufmerksamkeit für... #6

Hallo,

heute gibt es wieder ein tolles Buch, das viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Vanessa (Glitzerfees Buchtempel) hat eine Aktion gestartet, die den Büchern dazu verhelfen soll, so bekannt zu sein, wie sie es verdienen. Die Aktion findet sonntags alle zwei Wochen statt, weitere Infos findest du hier.




Vorhang auf für:

Alice, wie Daniel sie sah | Sarah Butler

Für den obdachlosen Daniel ist jeder Buchstabe mit einer Farbe verbunden. Seit Jahren streift er durch London und sammelt Papierschnitzel und andere achtlos weggeworfene Dinge in den Farben, die den Namen seiner Tochter bilden: Eisblau für A, Gold für L, Rosa für I, Dunkelblau für C, Grau für E - Alice. Daraus formt er kleine Kunstwerke, die er für sie in der Stadt verteilt. Daniel hat seine Tochter noch nie getroffen. Bis ihm der Zufall eines Tages ihre Adresse zuspielt.


Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?
Ich habe das Buch auf Vorablesen, glaube ich, entdeckt und fand die Inhaltsangabe interessant, weshalb ich es dann auch gerne lesen wollte.

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?
Es wurde, hauptsächlich in Rückblenden, die Lebensgeschichte der beiden Protagonisten Daniel und Alice erzählt. Die Autorin schildert, was die beiden Personen bewegt und wie ihre Vergangeheit sie beinflusst hat. Die beiden sind einfach etwas besonderes, genauso wie das Ende der Geschichte, das anders als erhofft aber trotzdem bewegend war.

Gibt es eine Rezension zum Buch?
Ja, hier.

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?
Das Buch ist etwas besonderes. Mit einem besonderen Schreibstil, außergewöhnlichen Ideen und einzigartigen Charakteren.


Schaut doch Mal bei den anderen Posts vorbei und schreibt euch das ein oder andere Buch auf die Wunschliste! Und macht am besten gleich selber mit, denn ihr habt bestimmt ein tolles Buch im Regal, das kaum jemand kennt aber jeder lesen sollte, oder?

Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Hallo Tine,
    die Geschichte klingt sehr schön und wundervoll. Ich kenne das Buch vom Sehen, aber ich denke, es hat durchaus Wunschzettel-Potenzial hihi ;)
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hey Tine,
    ich habe dieses Buch noch nie gesehen. Aber ich glaube auch, dass es nichts für mich ist.
    Zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden :)
    LG
    Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Hi Tine!

    Das hört sich wirklich interessant an, aber für mich heute auch nicht wirklich das richtige ;) So (realistische) Lebensgeschichten, damit hab ichs nicht so ... warum auch immer. So einige Ausnahmen gibts natürlich, die mir gut gefallen haben, aber mir fehlt die Motivation, mehr davon auszuprobieren.

    Aber für einige sicher ein toller Tipp! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Tine,
    ooh - ich hatte mich auch bei vorablesen für dieses Buch beworben, aber leider kein Glück gehabt. Und wie das dann so ist - es gibt so viele andere Bücher... Aber jetzt hast du es mir wieder zurück ins Gedächtnis geholt - und jetzt kommt es auch direkt auf meinen Wunschzettel. :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tine,

    eine ganz tolle Buchvorstellung, genah nach meinem Geschmack. Das landet gleich mal auf meiner Wunschliste :-). Danke, dass du wieder mitgemacht hast :-).

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen