Sonntag, 30. August 2015

{Aktion} Mehr Aufmerksamkeit für.... #5

Hallo,

heute gibt es wieder ein tolles Buch, das viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Vanessa (Glitzerfees Buchtempel) hat eine Aktion gestartet, die den Büchern dazu verhelfen soll, so bekannt zu sein, wie sie es verdienen. Die Aktion findet sonntags alle zwei Wochen statt, weitere Infos findest du hier.





 

Vorhang auf für:


Purpurmond |Heike Eva Schmidt

Als Cat einen alten Halsreif findet, legt sie ihn sich neugierig um. Dumm nur, dass das Schmuckstück mit einem Fluch belegt ist und sie geradewegs in die Vergangenheit befördert. Zu allem Überfluss lässt sich der Kupferreif auch nicht mehr von ihrem Hals entfernen. Wären da nicht die kräuter­kundige Dorothea und deren Bruder Jakob, der Cats Herz schneller schlagen lässt, würde sie wohl verzweifeln, vor allem, da der Halsreif sich immer enger zusammenzieht …


Wie bist Du selber darauf aufmerksam geworden?
Dani (Brösels Bücherregal) hat immer von Heike Eva Schmidts Büchern geschwärmt. Deshalb ist das Buch auf meine Wunschliste, dann auf meinen SUB und daraufhin auch in mein Bücherregal gewandert.

Was hat Dir besonders gut an dem Buch gefallen?
Die Protagonstin, die Spannung, die Idee, der geschichtliche Hintergrund, dass ich den Schauplatz (also die Stadt) kenne - einfach alles. Ich würde sagen, dass dies ein echt perfektes Buch ist, außer dass der Epilog so bald nach dem letzten Kapitel spielt. Ich war echt begeistert von dem Buch, ich weiß nicht, ob ich es nach heutigen Maßstäben auch so gut bewerten würde, aber lesenswert ist es allemal!

Gibt es eine Rezension zum Buch?
Nein, ich hab es vor meiner Blogger- und Rezensionen-Schreib-Zeit gelesen.

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?
Weil hier jeder Zeitreisefan bedient wird und der Aspekt dahinter, wirklich so geschehen ist. Im Gegensatz zu den anderen Zeitreiseromanen basiert die Geschichte in der Vergangneheit auf wahren geschichtlichen Begebenheiten.


Schaut doch Mal bei den anderen Posts vorbei und schreibt euch das ein oder andere Buch auf die Wunschliste! Und macht am besten gleich selber mit, denn ihr habt bestimmt ein tolles Buch im Regal, das kaum jemand kennt aber jeder lesen sollte, oder?

Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Hallo Tine,
    das Buch habe ich sogar hier noch liegen. Vielleicht sollte ich es wbdlich mal lesen :-). Die gestohlene Zeit von Heike Eva Schmidt hat mir auch super gefallen :-).
    Danke für deine tolle Vorstellung.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das! Die gestohlene Zeit habe ich hier schon seit *hust* Jahren liegen :D

      Löschen