Dienstag, 17. Februar 2015

{Aktion} Gemeinsam Lesen #13

Hey ihr Lieben,

auch wenn ich spät dran bin, gibt es heute wieder einen Beitrag zu



Gestartet wurde die Aktion von Asaviels Bücher. Da sie leider mit dem Bloggen aufgehört hat, führt diese nun Weltenwanderer gemeinsam mit Schlunzenbücher weiter.
Heute findet die Aktion zum 100. Mal statt! 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Bei Hüter der Worte von Diana Menschig bin ich derzeit auf Seite 138.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ein dreckiges Lachen ertönte, gefolgt von schnellem Schlagzeugtrommeln"
(S. 138, Hüter der Worte)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Ich bin bisher noch nicht sooo weit, aber die Mischung aus den Begebenheiten von dem Protagonisten und Autor Tom, und dem Geschehen in seinem Fantasybuch gefällt mir sehr und ich bin gespannt, wie es sich weiterhin beeinflussen wird. In seinem Buch gibt es einen Gruß, den ich sehr schön finde:
"Mögen gute Worte dich behüten"

Antwort: "Mögen gute Worte deinen Weg lenken"
S. 8


4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?
Ich habe letztes Jahr ein paar Mal im April/Mail oder so mitgemacht und dann lange Zeit nicht mehr, bis ich im Oktober wieder mehr gebloggt und auch diese Aktion wieder aufgegriffen habe.
Lange Zeit hab ich die Aktion in meiner Timeline ignoriert, weil eigentlich jeder Blogger in der Sidebar des Blogs zeigt, welches Buch er bzw. sie gerade liest. Aber durch die 3. Frage, bei der man seinen ersten Eindruck wiedergibt und der 4. die Platz für Meinungen, Diskussionen und vor allem Austausch bietet, ist das regelmäßige Zeigen der aktuellen Lektüre für mich aufgewertet. Ich mag die Aktion nun sehr gerne und freue mich über jeden Kommentar (so viele bekomme ich auf andere Posts normal nie) und das Stöbern durch andere Blogs.
Und genau DAS ist es auch, was diese Aktion ausmacht. Ich weiß nicht, wie es bei der Montagsfrage, TTT oder ähnlichem ist, weil ich dort bisher noch nie mitgemacht habe, aber bei Gemeinsam Lesen ist man richtig eng vernetzt und kann sich gut mit allen Blogger unterhalten. Es gab dabei doch noch nie ein böses Wort, oder? Und dieses ja, fast schon herzliche Miteinander gefällt mir sehr!

Eure Tine

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    der Titel deines aktuellen Buches klingt sehr interessant. :) Und der Gruß ist echt schön. :)
    Das Miteinander und der Austausch sind bei dieser Aktion wirklich sehr hoch und genau das mag ich auch daran. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Hüter der Worte liegt auch noch auf meinem SuB. Mein Mann und mein Vater haben es gelesen und waren total begeistert. Ich denke, dass ich da demnächst auch mal ran muss, aber der SuB ist halt immer so groß ;-)
    Dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, musst du :D
      Is bei mir auch so: Sooo viele Bücher auf dem SUB und sooo viele Bücher, die man noch kaufen & lesen will... ;)

      Löschen
  3. Dein Blog ist super! Bin gleich mal Leserin geworden :)

    Liebe Grüße,

    Leonie von tulip-reads.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey Tine

    Ich glaube zum ersten Mal in mein gemeinsam-lesen-Post nicht am Dienstag online gegangen. Kindergeburtstag und Fasnachtskostüm nähen haben mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber das Jubiläum verpassen wollte ich natürlich auch nicht, denn ich war schon bei der Premiere dabei (dann gab es aber auch bei mir eine längere Pause).
    Mir gefällt auch vor allem der Austausch, der durch die Aktion entsteht.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verstehe ich, gemeinsam Lesen gehört zu meinem Blog nun wie Neuzugängen etc. einfach dazu. Ich habe vor 2 Wochen dienstags eine Klausur geschrieben und deshalb nicht teilgenommen, was ich echt schade fand.

      Löschen