Dienstag, 20. Januar 2015

{Aktion} Gemeinsam Lesen #10

Hey ihr Lieben,

es ist Dienstag und somit wieder Zeit für:



Gestartet wurde die Aktion von Asaviels Bücher. Da sie leider mit dem Bloggen aufgehört hat, führt diese nun Weltenwanderer gemeinsam mit Schlunzenbücher weiter.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Watcher - ewige Jugend von Nadine D'Achart und Sarah Wedler.
Ich bin derzeit bei  52%.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich laufe mit Mali an einem Gewässer entlang, das ein Neonschild als Seine ausweist."
(52%, Watcher - ewige Jugend)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Ich finde die Idee der beiden Autorinnen ganz gut. Sie ist sehr außergewöhnlich: In der Zukunft sind die Industriellen reich und die Arbeiter sehr arm dran. Die Bewohner, die nicht in der Stadt leben, sind im Niemandsland zwischen den Metropolen auf sich alleine gestellt. Die Industriellen werden oft angegriffen, weshalb ihre Kinder von Watchern, also Wächtern, vor den Cupids beschützt werden. Ich finde es auch toll, dass die Geschichte auch einen gewissen fantastischen Touch hat. Was genau das bedeutet, kommt erst nach und nach an die Oberfläche. Ich habe den Zusammenhang zwischen den Industriellenkindern und den Cupids noch nicht ganz verstanden, aber das wird mir bis zum Ende des Buches bestimmt klarer. Ich finde auch die Reise der drei Protagonisten ganz gut, denn sie treffen immer wieder auf sehr unterschiedliche Menschen.

4. Was ist neben dem Lesen euer größtes Hobby?
Fotografieren! Das Lesen und das Fotografieren sind mir beide gleichwichtig und ein fester Bestandteil meines Lebens. Ich liebe beides, weshalb ich auch eine Kette mit einem Herzmedallion haben, in dem ein Bild von einem Bücherstapel ist und eines von meiner Kamera. Fotografieren tue ich aber nicht so oft, wie lesen. 

Kennt ihr mein aktuelles Buch?
Was macht ihr gerne, wenn ihr nicht gerade lest?


Eure Tine

Kommentare:

  1. Hallo Tine,

    Ich habe "Watcher" auch schon gelesen. Ich fand die Idee echt toll aber so richtig fesseln konnte mich die Story nicht. Mir hat da irgendwie was gefehlt.
    Auf meinem Blog kannst du übrigens testen zu welcher Gruppe du gehören würdest.

    http://parallelwelt-buecher.blogspot.de/2014/04/blogtour-watcher-ewige-jugendund-wer.html#more

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      bisher gefällts mir ganz gut, ich hoffe aber, dass noch auf einiges bis zum Schluss eingegangen wird...
      Da schau ich gleich mal vorbei! =) Ich hab damals sogar bei dem Test mitgemacht und wäre ein Savouir oder Niemandsländer. Hab den Test gerade nochmal geacht, jetzt wäre ich eine Watcher. Wobei ich davon 2 und von allen anderen jeweils 1 Symbol habe :D
      Ahhhh, Savouir sind die Heiler!! Das hab ich bisher im Buch nicht in Zuammenhang bringen können... gut zu wissen ;D

      Löschen
  2. Huhu :)

    Ich dachte, ich mache auch mal bei dieser Aktion mit und stöber dann mal ein bisschen durch die anderen Blogs, die auch teilnehmen ^^

    Dein Buch kenne ich bislang nur vom Hörensagen, es klingt aber wirklich nicht schlecht, ich denke, ich werde es mir mal genauer anschauen.

    Und Fotografieren ist klasse, auch wenn ich dafür leider kein wirkliches Händchen habe, mache ich es hin und wieder doch mal ganz gerne :)

    LG
    Filia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee! =)
      Ich bin auch nicht die Beste :D, aber ich hab viel Spaß daran und versuche mich zu verbessern =)

      Löschen
  3. Hey :)

    Ich habe mit Lesen und Fotografieren das gleiche Problem. Wenn ich Zeit und Lust habe, lese ich eher, als ich fotografiere, und im Moment habe ich keins von beiden :\ Ich hoffe, bei dir gehts besser :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lesen ist irgendwie einfacher, da schnappt man sich das Buch und liest und beim Fotografieren muss man sich ein schönes Motiv suchen, am Besten in der Natur oder Freunde. Beim Fotografieren vergeht die Zeit immer so schnell :D Ok, lesen ist auch zeitintensiv.
      Oh nein =( Dann hoffe ich, dass du beides bald wieder hast! =)

      Löschen
  4. Huhu! :)

    Also bisher finde ich auch, dass dein Buch spannend klingt! Da werd ich auf jeden Fall noch einen genaueren Blick drauf werfen. :) Ich wünsch dir weiterhin ganz viel Freude beim Lesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch ist mir schon öfters aufgefallen, vor allem durch das Cover xD
    so richtig überzeugt bin ich noch nicht, ob es was für mich wäre, deshalb bin ich gespannt, was du am Ende davon hältst :)

    Fotografieren ist ein tolles Hobby, ich liebe schöne Bilder (und schöne Cover *g*) und finde es super, dass du dir Zeit dafür nimmst!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Cover ist echt toll, das hätte ich am liebsten im Regal stehen!
      Ich auch :D
      Ich versuche es, wobei ich im letzten Jahr kaum dazugekommen bin -.-, aber ich hoffe, dieses wird dahingehend besser! Ich vergleiche bzw. betrachte Cover auch eher als Foto, seitdem ich intensiv fotografiere :D Vor allem viele New Adult Bücher haben sehr schöne Fotos als Cover ♥

      Löschen