Dienstag, 23. Dezember 2014

{Aktion} Gemeinsam Lesen #7

Hey ihr Lieben,

es ist Dienstag und somit wieder Zeit für:



Gestartet wurde die Aktion von Asaviels Bücher. Da sie leider mit dem Bloggen aufgehört hat, führt diese nun Weltenwanderer gemeinsam mit Schlunzenbücher weiter.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
"Lieblingsmomente von Adriana Popescu habe ich bis S. 42 gelesen.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Ich spürte, wie er seinen Arm von hinten um mich legt und meinen Nacken küsst"
(S. 43, Lieblingsmomente)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Ich hatte das Buch soooo lange auf der Wunschliste. Mittlerweile hat Adriana noch einige andere Bücher veröffentlicht. Hatte schon langsam ein schlechtes Gewissen -.-
Naja, um zum Buch zurückzukommen: Man wird ohne lange Einleitung direkt in die Handlung hineingeworfen. Das Buch beginnt mit der Begegnung von Layla und Tristan. Hätte erwartet, dass man am Anfang erst noch ihr Leben und ihren Freund kennenlernt. Ist aber gar nicht schlimm! Bin nur an Einleitungen gewöhnt, da sie in fast allen Büchern vorhanden sind. Vieles kann ich über "Lieblingsmomente" noch nicht sagen, weil ich ja kaum was gelesen habe, aber Adrianas Schreibstil ist echt angenehm zu lesen und lässt mich oft schmunzeln.


4. Das Jahr nähert sich dem Ende. Hattet ihr ein Leseziel für dieses Jahr? Wenn ja, welches Ziel habt ihr euch gesteckt und habt ihr es erreicht oder werdet ihr es auf die letzten Tage noch erreichen?
Öhmm, *hust*. Ich habe mir ein Jahresziel von 100 gelesenen Bücher gesetzt. Dafür, dass ich in vielen Monaten aufgrund von vielen Dingen, die ich für die Uni tun musste, eher wenige Bücher geschafft habe, war ich eigentlich ziemlich gut dabei. Ende November musste ich nur noch 10 Bücher lesen und hab mir für Dezember meine dünnsten aus dem SUB gefischt. Hmm, ja, jetzt haben wir nur noch *im Kalender abzähl* 9 Tage mit heute und ich muss 9 Bücher lesen. -.- Schaff ich wohl leider nicht mehr, dabei hatte ich Anfang Dezember noch solche Hoffnungen... 

Habt ihr euch ein Jahresziel gesetzt? Geschafft oder nicht?
Übrigens könnt ihr hier über meine nächste Lektüre abstimmten, wenn ihr Lust habt =)
Eure Tine

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    von den Büchern von Adriana Popescu habe ich auch schon viele schwärmen hören. Das klingt doch aber schon mal positiv, was du über das Buch schreibst. :) Ich sollte mir auch mal vornehmen, eines ihrer Bücher zu lesen.^^
    Schade, dass du dein Ziel so kurz vor Schluss doch nicht mehr schaffen wirst. :( 9 Bücher in 9 Tagen ist wirklich sehr viel...
    Ich wünsche dir noch viel Freude beim Lesen und frohe Weihnachten! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja!! Ich habe es beendet und es ist sooooo *hach* Ich liebe es, es ist total berührend und voll der Wahnsinn und - unbeschreiblich! <3
      Ja, war Anfang des Monats guter Dinge, aber hab mal über ne Woche eher wenig gelesen...
      Danke! Ich hoffe, du hattest auch schöne Weihnachten =)

      Löschen
  2. Huhu!

    Von der Autorin hab ich auch immer wieder mal Bücher gesehen, aber so richtig angesprochen hat mich bisher keins. Bin gespannt, wie es dir gefallen wird! :)

    Und knapp 100 ist doch auch schon eine ganze Menge - setz dir nächstes Jahr als Ziel 90 Bücher, dann schaffst du es mit Sicherheit ;) oder du gehst nochmal die 100 an, vielleicht lässt der Uni-Stress nächstes Jahr ja etwas nach? ^^

    Ich bin schon ein gutes Stück über mein Leseziel raus, hab mich aber auch nicht unter Druck gesetzt. Aber ich freu mich, dass ich wieder so viel zum Lesen komme :)

    Frohe Feiertage und liebe Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habs vonr ein paar Tagen beendet: Es ist soooo toll! <3 Hatte am Ende Tränen in den Augen, weil es echt berührend war...
      Ich setz mich jetzt auch nicht unter Druck, versuche aber trotzdem noch so weit wie möglich an die 100 zu kommen, auch wenn ich es nicht mehr schaffen werde.
      Hmm, teilweise nicht so stressig, aber evtl zu ner anderen Zeit stressiger :D Mal schaun, ich werde mir, denke ich, wieder die 100 als Ziel setzen.
      Danke, ich hoffe du hattest auch schöne Feiertage =)

      Löschen
  3. Hey!
    Von dieser Autorin habe ich auch noch nichts gelesen, aber viele schwärmen ja von ihren Büchern.
    Ich habe jetzt 99 Bücher gelesen und möchte die 100 eigentlich noch voll machen. Mein Ziel waren deutlich weniger, aber irgendwie flutschte es in diesem Jahr teilweise ganz gut.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jahhhh, ich jetzt auch. Lieblingsmomente ist sooo toll und berührend *schnief* <3
      Das ist toll, wenn man mehr zum Lesen kommt, als man geplant und gedacht hat *thumbs up*
      Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten =)

      Löschen