Dienstag, 9. Dezember 2014

{Aktion} Gemeinsam Lesen #5

Hey ihr Lieben,

es ist Dienstag und somit wieder Zeit für:



Gestartet wurde die Aktion von Asaviels Bücher. Da sie leider mit dem Bloggen aufgehört hat, führt diese nun Weltenwanderer gemeinsam mit Schlunzenbücher weiter.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
"delirium" von Lauren Oliver.
Ich habe bisher bis Seite 142 gelesen.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Symptome der Amor deliria nervosa"
(S. 142, delirium)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Lauren Oliver nutzt sehr viel Umschreibungen. Anfangs war ich etwas irritiert, aber bisher stört es mich nicht, da die Geschichte nun langsam Fahrt aufnimmt. Durch die Beschreibungen kann man aber auch gut Lenas Verhalten nachvollziehen, da sie sehr viel Angst vor der Krankheit und illegalen Tätigkeiten hat.


4. Lest ihr Bücher immer nur einmal, oder gibt es auch Bücher, die ihr mehrmals lest?
Ich kann Bücher nicht mehrmals lesen. Selbst Lieblingsbücher. Es ist einfach anders, als es beim ersten Lesen war, d. h. ich werde nie mehr so ein tolles Leseerlebnis haben, als ich es da hatte, weil ich alles schon weiß. Die Spannung, das Entsetzen (bei Dystopien), die vielen Fragen, das alles ist beim nochmaligen Lesen nicht mehr da, weil ich weiß, wie es ausgeht. Einzig 2 Bücher von Nicholas Sparks habe ich öfter gelesen, da geht es ja eher um das Gefühl, das während der ganzen Geschichte vermittelt wird, als um das Geschehen und vor allem das Ende an sich.

Eure Tine

Kommentare:

  1. Hallo Tine,

    Delirium wartet noch auf meinem SuB. Ich warte noch bis ich die Trilogie vollständig habe und dann kann ich auch endlich mit dem Lesen anfangen.

    Jaaa da bin ich ganz bei dir. Wenn man die Geschichte schon kennt, ist es besonders bei den spannenden Büchern ein ganz anderes Lesegefühl. Ist aber auch irgendwie blöd wenn man schon weiß wer der Mörder ist ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Janina
    http://parallelwelt-buecher.blogspot.de/2014/12/gemeinsam-lesen-7.html#more

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsch ich dir viel Spaß mit delirium =)
      Jaa, genau... Endlich kenn ich jemanden, die auch keine Bücher mehrmals lesen kann ;D

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich hab Delirium auch noch auf dem SuB, da wird es auch leider noch ein bisschen warten müssen, weil ich momentan erstmal meine angefangenen Reihen weiterlese ^^ Ich bin auf deine Rezi gespannt!

    Also ich hab jetzt erst kürzlich die Harry Potter Reihe nochmal gelesen und es war genauso toll wie "früher" - ist bei mir ja schon 10 Jahre her :D Natürlich kenne ich die Handlung in- und auswendig, schaue die Filme jedes Jahr mindestens 1x an. Aber trotzdem war es toll, es gibt so viele Details, an die ich mich nicht erinnert habe und es ist einfach schön, wieder in diese alten Geschichten einzutauchen. Mich stört das gar nicht :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guter Plan! Ich müsste eigentlich auch erst einige meiner angefangenen Reihen weiterlesen.. :D
      Bei Harry Potter würde es mich auch nicht so stören, hab alle hintereinandergelesen udn würde bei einem HP-Quiz jämmerlich versagen, weil ich vieles nicht mehr weiß :D

      Löschen
  3. Huhu Tine!

    Delirium hab ich schon gelesen und fand es nicht so schlecht, doch für mehr als drei Kolibris hat es dann für mich insgesamt einfach nicht gereicht. Trotzdem werd ich mir die Folgebände vornehmen und hab auch schon so meine Erwartungen daran. ;) Ich wünsch dir noch viel Spaß mit der Story und bin dann mal auf deine Rezi gespannt. :)

    Kuschelige Adventsgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das hör ich momentan immer öfter... =/
      Ich hoffe, die Folgebände können deine Erwartungen erfüllen!

      Löschen
  4. Sorry an euch drei, dass ich jetzt erst geantwortet habe. Irgendwie hab ich es verpennt, letzte Woche Kommis zu schreiben.. =/

    AntwortenLöschen