Sonntag, 14. Dezember 2014

{Adventskalender} Tür #14

Hey ihr Lieben!

Heute dürft ihr im Rahmen von Tintenhains Adventskalender das 

 Türchen bei mir öffnen. Ich habe eine Bastelanleitung für euch vorbereitet.

Weihnachten und Winter ist immer auch Zeit für warme Getränke, z. B. Tee. "Buchliebhaber mögen auch Tee" behaupten viele Blogger. Ob es stimmt oder nicht, diejenigen, die es tun, werden mit diesem DIY ihre Freude haben, denn:


Mit dem Lesezeichen, dass ich heute mit euch basteln möchte, könnt ihr beides miteinander verbinden.
Die Idee habe ich von hier.

Ihr benötigt hierzu:





 












Anleitung:

1. Drucke dir die Schablonen aus (am besten dickes Papier oder Karton) und schneide dir die Tassenvorlage aus, die dir am besten gefällt.
 Hier findet ihr die Vorlagen für die Tassenschablonen.
Drucke dir ebenfalls Winter/Weihnachtsbilder von dir selbst oder z. B. von weheartit aus. Ein schönes (gemustertes) Geschenkpapier kannst du natürlich auch verwenden.






2. Nehme die ausgedruckten Bilder und zeichne dir die gewünschte Tassenform auf. Beachte dabei, dass du beim 2. Einzeichnen, die Tasse umndrehen musst, damit du die Rückseite des Lesezeichens erhälst.















 
3. Schneide die beiden Tassenhälften zu und lege eine mit dem Bild/Muster nach unten auf den Tisch.













4. Bestreiche sie mit Kleber und drück die Schnur des Teebeutelanhängers darauf. Danach noch die 2. Tassenhälfte daraufkleben und...











 

... et voilà: Das Lesezeichen ist fertig!



Ich hoffe, euch hat das DIY gefallen und ihr bastelt es sogar nach? Unter dem Hashtag #Teelesezeichen könnt ihr eure Bilder auf Facebook hochladen, ich schau mir gerne eure Werke an.
Morgen dürft ihr auf dem Blog "Tasmetu" das nächste Türchen öffnen!
Hier nochmal alle bisherigen Blogstationen.

Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    das Lesezeichen finde ich selbst als nicht teetrinkerin wunderschön und denke das kann man auch sehr gut abwandeln, Kaffeetasse und ein Zuckerwürfel oder so ;)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt. Statt einem Teebeutelanhänger kann man ja auch selbst was basteln =)

      Löschen
  2. schöne Anleitung - schnell gemacht und trotzdem toll

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    das Lesezeichen sieht echt klasse aus. Momentan bin ich mit Lesezeichen gut eingedeckt, weil ich mich selbst am Basteln versucht habe, aber es wird auf jeden Fall mal vorgemerkt ;)

    Liebe GRüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau ;) Und Verschenken kann man es ja auch...

      Löschen
  4. Hey,

    das ist eine tolle Idee, ich glaub, so eins werde ich mir basteln. Und auch total süß als Geschenkidee :)

    Einen schönen 3. Advent!
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein selbstgebasteltes Geschenk zu einem Buch. Das wird auch mein Wichtel an Weihnachten in seinem Paket finden =)
      Danke, dir auch!

      Löschen