Mittwoch, 12. Juni 2013

[Tag] 100 Jugend-Bücher, die man gelesen haben sollte

Hey ihr Lieben,

Sandra von dem Blog Pusteblume? hat sich total viel Mühe gemacht um eine Liste mit 100 Jugendbüchern, die man gelesen haben sollte, zu erstellen. Nachdem man die Bücher nominieren konnte sind nun die Ergebnisse der abschließenden Abstimmung da. Auf ihrem Blog findet ihr auch die Bilder ohne Kommentare, falls ihr den Tag auch machen wollt =)


Hier nun meine "Bilanz":







 
Ich habe 23 Bücher gelesen, 9 auf dem SUB und möchte noch 27 lesen. (Plötzlich Fee habe ich nirgendwo dazugezählt, ich habe das Buch aber zu Hause und angefangen zu lesen, jedoch wegen einer angehenden Leseflaute abgebrochen und bisher noch nicht beendet).
Na, das kann sich doch sehen lassen oder? Ein viertel gelesen und irgendwann mal die Hälfte gelesen. Ganz ok! ;)
 
Viele finden, dass auf der Liste Bücher sind, die nicht drauf gehören und dass Bücher fehlen, die man unbedingt gelesen haben sollte. 100%-ig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis auch nicht, aber man kann ja nicht jede Meinung 1 zu 1 aufnehmen und das Ergebnis wurde aus einer fairen Abstimmung ermittelt.
 
Welche Bücher soll ich unbedingt noch lesen?
Wie viele Bücher habt oder wollt ihr schon/noch gelesen?
 
Liebste Grüße
Eure Tine =)

Kommentare:

  1. Du solltest unbedingt "Seelen", "Blutbraut" und "Vampire Academy" lesen.
    Die Bücher sind wirklich sehr, sehr gut.

    Ich möchte von der Liste ja irgendwie alle Bücher gerne mal lesen, aber das wird vermutlich noch Jahre dauern, bis ich das geschafft habe ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub, bis ich Seelen lesen werden dauerts noch n bisschen, bin immer noch skeptisch. Aber ich habe beschlossen es zu lesen - irgendwann ;D
      Bei Lynn Ravens Büchern wusste ich bisher immer nie, obs was für mich is, aber ich werd mir Blutbraut mal auf die WL packen...
      Seit Twilight les ich (fast) keine Vampirbücher mehr, werd das aber mit Stolen Mortality von Jennifer Benkau ändern und dann vlt auch Vampir Academy lesen, wie viel Bände sind das denn?

      Löschen
  2. Arkadien ist super! Seelen habe ich bestimmt 10x gereareadet und es ist immer noch nicht langweilig! Und Vampire Academy VERGÖTTERTE ich! Und Kyria & Reb ist auch nicht schlecht ;) Ich kann dir nur empfehlen sie schnell zu lesen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Arkadien bin ich irgendwie skeptisch ob es was für mich is - aber vlt leih ich mir einfach mal den ersten Band aus und dann mal sehen...
      Seelen wollte ich lange Zeit nicht lesen, weil mir Twilight von Stephenie Meyer so gar nicht mehr gefallen hat. Aber hab in letzer Zeit mal beschlossen, Seelen irgendwann mal zu lesen.
      ok, Vampir Academy muss ich dann wohl wirklich mal anfangen...
      Von Kyria & Reb hab ich schon mehrere schlechtere Rezensionen gelesen, deswegen is es nicht mehr auf meiner WL, aber das Cover ist so schön =) Naja, kauf ichs mir vlt mal gebraucht oder leihs aus.
      Danke für die Tipps =)

      Löschen
  3. Vielen Dank dass du mitgemacht hast :) Das Schicksal ist ein mieser Verräter ist meiner Meinung nach ein total tolles Buch, solltest du unbedingt bald lesen! Und da sehe ich ja viele Wunschkinder, der Wille ist also da ;)
    Und wegen dem Kommi den du bei mir hinterlassen hast, von wegen Ein ganzes halbes Jahr und so, LIES DIESES BUCH UNBEDING SO SCHNELL WIE MÖGLICH! ES IST SOOO TOLL! Mein Jahreshighlight bis jetzt und wird es auch bleiben, es war einfach genial.

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne =), danke, dass du dir damit so viel Mühe gemacht hast!
      Jap, werde hoffentlich beide Bücher bald lesen (wie so viele)... nein, solche Bücher kann ich nicht auf dem SUB versauern lassen ;)

      Löschen